Aktuelles

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die Saarbrücker Friedhöfe.

Waldfriedhof Burbach belegt Platz 12 bei der Wahl zum schönsten Friedhof Deutschlands

Bestattungen.de-Award

Bestattungen.de-Award

Der Waldfriedhof Burbach belegt im Rahmen des unabhängigen Branchenpreises "Bestattungen.de-Award auf der Suche nach dem schönsten Friedhof Deutschlands Platz 12.

Der Waldfriedhof Burbach, der 1875 eröffnet wurde, ist mit einer Fläche von 28,5 ha der zweitgrößte Saarbrücker Friedhof. Er gehört zu den ältesten noch in Belegung befindlichen Friedhöfen der saarländischen Landeshauptstadt mit derzeit ca. 13.000 belegten Grünflächen. Außerdem befinden sich zwei Bereiche mit Grabstätten der Opfer der beiden Weltkriege auf dem Waldfriedhof - das Feld 46 für Kriegsopfer des 2. Weltkriegs und das sogenannte "Turnerdenkmal" in Gedenken an die Opfer des 1. Weltkriegs.

Der Burbacher Friedhof eröffnet Einblicke in die Friedhofskultur der Zeit um 1900. Im Rahmen des EU-Förderprogramms URBAN I wurden in den Jahren 1999-2001 einige historisch wertvolle Grabmale restauriert. Aber der Friedhof geht auch mit der Zeit und passt sich den heutigen Wünschen und Bedürfnissen an. So wurde vergangenes Jahr eine weitere Urnenwand fertig gestellt.

Der Bestattungen.de-Award ist ein unabhängiger Branchenpreis, der seit 2011 jährlich vergeben wird. Im Jahr 2014 erfolgte die Verleihung erstmals in Kooperation mit dem 2. Friedhofskulturkongress in Bad Windsheim. Der Fachkongress dient dem Erhalt und der Weiterentwicklung der Friedhofskultur und wird in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche ausgerichtet. Das Ziel des Friedhofskongresses harmoniert mit dem Bestreben des Bestattungen.de-Award: die deutsche Friedhofs- und Trauerkultur zu fördern und wieder stärker in das Bewusstsein der Gesellschaft zu bringen. Eine Jury mit Vertretern aus Kirche, Trauerbegleitung, Friedhofsgestaltung und der Bestattungsbranche hat unter allen Nominierten den schönsten Friedhof Deutschlands gewählt.

Der Preis wurde ins Leben gerufen, weil Tod und Bestattung in Deutschland für viele Menschen immer noch Tabuthemen sind. Angehörige wissen oft nicht, welche Möglichkeiten Ihnen bei Bestattungen zur Verfügung stehen. Ziel des Bestattungen.de-Awards ist es daher, den Bundesbürgern das Thema Bestattungskultur näher zu bringen und ihnen individuelle Möglichkeiten im Rahmen einer Bestattung vorzustellen.

Wir danken in diesem Zusammenhang all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrer täglichen Arbeit ihren Teil zu diesem Erfolg beigetragen haben.